Jugendliche für Studie gesucht: Wirkung von Gesundheitsvideos auf LGBTQ

Im Rahmen einer Dissertation über die Wirkung von Gesundheitsvideos auf LGBTQ Jugendliche/junge Erwachsene werden Jugendliche/junge Erwachsene im Alter von 14 bis 22 Jahren gesucht, die sich als lesbisch, schwul, bisexuell, pansexuell oder queer identifizieren bzw. noch im Coming Out sind oder sich nicht sicher sind.

Wie funktioniert die Teilnahme?

1. Zeitpunkt: Es wird ein Video gezeigt und davor sowie danach gibt es Fragebögen zum Ausfüllen (ca. 30 min)

– 4 Wochen Pause –

2. Zeitpunkt: Es werden noch einmal Fragebögen ausgefüllt (ca. 13 min)

Die Teilnahme ist komplett anonym! Am Ende der Teilnahme gibt es die Möglichkeit genauere Informationen über den Zweck der Studie zu erhalten.

Hier geht es zum Fragebogen: https://studie.lgbt

Gerne kann die Studie auch an Bekannte oder Freund*innen weitergeleitet werden.

Die Studie wird von Stefanie Kirchner durchgeführt. Kirchner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Public Health der Medizinische Universität Wien.

Hilfseinrichtungen sowie Informationen zum Thema Krisen, Suizidalität und Prävention für Betroffene sowie jenen, die sich um jemanden sorgen, oder jemanden verloren haben durch Suizid:

Text und Bild: Stefanie Kirchner / Uni Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap