Lichter für Menschlichkeit: Gelb

Heute ist Tag 4 der Aktion „Lichter für Menschlichkeit“. Kennst du die vierte Regenbogenfarbe der LSBTIQ*-Community? Ein warmes „GELB“ ist die vierte Farbe und steht symbolisch für „SONNENLICHT“.

Demonstrationen und Straßenfeste anlässlich des Christopher-Street-Days gehören genauso wie das #wärmende „SONNENLICHT“ zum Sommer. Letztes Jahr fanden erstmals CSD-Demonstrationen in der Stadt Neubrandenburg und ihrer polnischen Partnerstadt Koszalin statt. Viele hunderte Menschen gingen dabei auf die Straße. In der Vier-Tore-Stadt wurde bis zum späten Abend am Friedländer Tor #gefeiert.

Die #mentalität der Neubrandenburger*innen ist dem „SONNENLICHT“ gleichzusetzen. Traditionelle Feste sind durch #verbundenheit und #identität der Bürger*innen geprägt. Die NEUWOGES #unterstützt seit vielen Jahrzehnten die städtische Kultur- und Veranstaltungsszene. Der größte Vermieter in der Vier-Tore-Stadt sorgt damit neben guten und funktionierenden Nachbarschaften auch für Glanz- und Sonnenlichter im #friedvollen Miteinander. Im HKB-Turm findest du auch die Kulturabteilung der Stadt. Hier werden Angebote des Kulturlebens mit dem Ziel geplant, Vielfalt und Qualität und damit die Bedeutung Neubrandenburgs als kulturelles Zentrum der Region zu #sichern.

Hintergrund

Anlässlich des IDAHoBIT soll im Herzen der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg mit einem leuchtenden Regenbogen (Symbol der LSBTIQ*-Communitys) ein Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz gegenüber sexuellen und geschlechtlichen Minderheiten gesetzt werden. Gerade in der gegenwärtigen Corona-Krise soll die Aktion „Lichter für Menschlichkeit“ für Zusammenhalt und Verbundenheit aller Menschen unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder geschlechtlichen Identität stehen.

Zeitraum: 12.-17.05.2020, täglich ab Einbruch der Dunkelheit

Ort: Neubrandenburg, HKB-Turm am Marktplatz

Diese Botschaft ist eine Kooperations-Aktion der Gleichstellungsbeauftragten der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg, des Vereins queerNB e.V. sowie der Agentur R.B.O. Eventausstatter.

Aktions-Partner*innen:

  • rosalila Beratung Bildung gemeinnützige UG
  • Turmcafé-nb
  • WindBauer GmbH
  • etage9 (Friseur Atelier)
  • Wolke Acht (Kosmetik Salon)
  • Hochschule Neubrandenburg (HiRegion)
  • Vier-Tore-Stadt (Regionalbibliothek, Standesamt, Kulturabteilung)
  • NEUWOGES (Vermieterin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap