Lichter für Menschlichkeit: Orange

Heute ist Tag 5 der Aktion „Lichter für Menschlichkeit“. Kennst du die vorletzte Regenbogenfarbe der LSBTIQ*-Community? Die fünfte Farbe ist „ORANGE“ und steht symbolisch für „GESUNDHEIT“.

Erst im März diesen Jahres stellte das Robert-Koch-Institut fest, dass sich die vorherrschende gesellschaftliche Ausrichtung an Zweigeschlechtlichkeit und Heterosexualität #nachteilig auf die #lebenssituation und #gesundheit von LSBTIQ*-Personen auswirken kann. Umgekehrt könnte eine wachsende Anerkennung positive Effekte auf Zufriedenheit und Gesundheit haben. Besonders angespannt ist die Situation momentan in Polen. Dort haben sich über 90 Gemeinden als „LGBT-freie Zonen“ erklärt.  In diesen Zonen werden Personen, die lesbisch, schwul, bisexuell oder transgender sind, für unerwünscht erklärt und öffentliche Gelder gestrichen.

„GESUNDHEIT“ bedeutet auch Sport. Neubrandenburg #pulsiert als Sportstadt und hat Weltmeister*innen und Olympiasieger*innen hervorgebracht. Tausende Freizeitsportler*innen sind in 65 Vereinen #aktiv. Für Gesundheit und Heilung sorgt im HKB-Turm auch die „Praxis von Frau Dipl. Med. Manuela Seidel“. In der Wohlfühloase „Wolke Acht“ könnt ihr #exklusiv Beauty und Wellness sowie die vielfältige Welt der Behandlungen erleben.

Hintergrund

Anlässlich des IDAHoBIT soll im Herzen der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg mit einem leuchtenden Regenbogen (Symbol der LSBTIQ*-Communitys) ein Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz gegenüber sexuellen und geschlechtlichen Minderheiten gesetzt werden. Gerade in der gegenwärtigen Corona-Krise soll die Aktion „Lichter für Menschlichkeit“ für Zusammenhalt und Verbundenheit aller Menschen unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder geschlechtlichen Identität stehen.

Zeitraum: 12.-17.05.2020, täglich ab Einbruch der Dunkelheit

Ort: Neubrandenburg, HKB-Turm am Marktplatz

Diese Botschaft ist eine Kooperations-Aktion der Gleichstellungsbeauftragten der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg, des Vereins queerNB e.V. sowie der Agentur R.B.O. Eventausstatter.

Aktions-Partner*innen:

  • rosalila Beratung Bildung gemeinnützige UG
  • Turmcafé-nb
  • WindBauer GmbH
  • etage9 (Friseur Atelier)
  • Wolke Acht (Kosmetik Salon)
  • Hochschule Neubrandenburg (HiRegion)
  • Vier-Tore-Stadt (Regionalbibliothek, Standesamt, Kulturabteilung)
  • NEUWOGES (Vermieterin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap