queerNB e. V. tritt dem CSD Deutschland e. V. bei

Seit dem 5. Juni ist der queerNB e. V. Mitglied im CSD Deutschlands e. V. Der CSD Deutschland e. V. versteht sich als Dachverband der deutschen CSD-organisierenden Vereine, Initiativen und Projekte, dessen Mitglieder ein deutschlandweites Netzwerk bilden, in dem die Antidiskriminierungsarbeit für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transsexuelle, Transgender, Intersexuelle und Queere (LSBTIQ*) an erster Stelle steht. Neben dem CSD Schwerin e. V. und dem CSD Rostock e. V. ist der queerNB e. V. der dritte CSD-organisierende Verein aus Mecklenburg-Vorpommern im CSD Deutschland.

Bereits im zurückliegenden Jahr arbeiteten queerNB und CSD Deutschland eng zusammen. So profitierte queerNB beispielsweise von der Expertise des CSD Deutschland bei der Organisation des ersten CSDs in Neubrandenburg im August 2019. Zudem wurde queerNB in die Online-Show zum IDAHOBIT 2020 eingebunden und konnte die Aktion „Lichter für Menschlichkeit“ präsentieren. Durch die Mitgliedschaft im Dachverband soll diese Zusammenarbeit weiter gestärkt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap