Sommerlektüre aus dem Querverlag

Mit Schmeckt wie Urlaub und macht nicht dick sowie Riecht nach Ärger und weihnachtet sehr hat Andreas Bertram bereits bewiesen, wie skurril und unterhaltsam er die zahlreichen Missgeschicke und Abendteuer um seine Helden Andy, Nils und Co. zu erzählen vermag.

In seinem neuesten Roman, Fühlt sich an wie Liebe und ist echt kompliziert, geht der Spaß weiter: Andys Leben gerät bereits auf den ersten Seiten zur reinsten Seifenoper, in der ein schwuler Scheich, ein kapriziöses Popsternchen und ein wählerischer Alligator seinen Weg kreuzen. Das perfekte Buch für den Urlaub.

Sneak Peek – Herbstprogramm 2020

Zwar werden wird der Querverlag aufgrund der corona-bedingten Einschränkungen der letzten Monate leider kein volles Herbstprogramm gestalten. Dennoch wird es einige hochspannende, politisch wichtige Neuerscheinungen geben. Die vier Neuerscheinungen kommen erst im September auf den Markt, doch wer jetzt schon einen Blick ins Herbstprogramm werfen will, kann Handelsvorschau auf der Website des Verlags herunterladen.

Text und Bild: Querverlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap