Grußwort von CSD-Schirmherr Silvio Witt

Liebe CSD-Gemeinde,
liebe Gäste unserer Stadt,

ich kann mich genau an den CSD 2019 in unserer Stadt erinnern. Es war ein sonniger Tag und wir waren Viele! Viel mehr Menschen als ich erwartete hatte. Der Umzug war laut und wir bekamen die Aufmerksamkeit, die wir erreichen wollten. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle ausdrücklich bedanken – bei den Organisator*innen und allen, die unserer Stadt dieses bunte Gesicht gegeben haben.

Bei meinem Grußwort auf dem Marktplatz sagte mir eine innere Stimme: Wir haben schon viel erreicht! Und dennoch ist es wichtig, immer weiter für Vielfalt im Leben einzustehen. Es reicht ein Blick in unsere Gesellschaft, in der viele Vorurteile weiter existieren und manchmal kommentarlos „weitergegeben“ werden. Ein Blick über die Grenzen Deutschlands hinaus zeigt zudem, wie weit wir von einer Gesellschaft entfernt sind, in der Gleichberechtigung, Vielfalt und Menschenrechte geachtet werden. Selbst in Europa, das wir doch als Wertegemeinschaft sehen wollen!

Daher ist es gut, richtig und wichtig, dass wir weiter demonstrieren. Dass wir darauf aufmerksam machen, wie viel Arbeit noch vor uns liegt.

Ich wünsche uns einen fröhlichen und motivierenden CSD!

Herzliche Grüße


Euer
Silvio Witt

Oberbürgermeister der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg

Foto: (C) Gilberto Pérez Villacampa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap